Case of the week Archiv

31/2017
Einsatz von CytoSorb bei Staph aureus Sepsis
Prim Priv. Doz. Dr. Gerhard Fritsch, Dr. Christian Schwarzwimmer Institut für Anästhesie und Intensivmedizin, AUVA Lorenz Böhler Unfallkrankenhaus, Wien, Österreich
Anzeigen


 

30/2017
Einsatz von CytoSorb bei abdominellem septischen Schock nach Hemikolektomie und Ileumnekrose
Y.O. Vedenin, PhD Onkologisches wissenschaftliches Forschungsinstitut N.N. Petrov, St. Petersburg, Russland
Anzeigen


 

29/2017
ECMO und Zytokinentfernung zur Überbrückung bis zur chirurgischen Revision bei einem Patienten mit ischämischem ventrikulärem Septumdefekt – ein Fallbericht
(ECMO and cytokine removal for bridging to surgery in a patient with ischemic ventricular septal defect – a case report)
Marek S, Gamper G, Reining G, Bergmann P, Mayr H, Kliegel A.
Int J Artif Organs 2017; epub
Anzeigen


 

28/2017
Einsatz von CytoSorb bei schwerer Sepsis nach 4-Quadranten-Peritonitis und Aspirations- pneumonie
Dr. med. Birgit Schenk, MU Dr. Roman Moravec, Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Diakoniekrankenhaus Halle
Anzeigen


27/2017
Einsatz von CytoSorb bei septischem Schock mit Multiorganversagen bei Leberzirrhose Child-Pugh C und hepatischer Enzephalopathie
Dr. Radovan Novak | Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie Zittau, Klinikum Oberlausitzer Bergland gGmbH
Anzeigen


 

26/2017
Venlafaxin-Intoxikation mit Entwicklung einer Takotsubo-Kardiomyopathie: Erfolgreicher Einsatz von extrakorporaler Kreislaufunterstützung, intravenöser Lipidemulsion und CytoSorb.
(Venlafaxine intoxication with development of takotsubo cardiomyopathy: successful use of extracorporeal life support, intravenous lipid emulsion and CytoSorb.)
Schroeder I, Zoller M, Angstwurm M, Kur F, Frey L.
Int J Artif Organs 2017; epub
Anzeigen


 

25/2017
CytoSorb bei schwerer Verbrennung (50% KOF), Candida tropicalis Sepsis und disseminierter Mukormykose

Prof. Dr. med. Manu LNG Malbrain, MD, PhD | Ziekenhuis Netwerk Antwerpen, ZNA Stuivenberg, Antwerpen, Belgien | Universitätsklinikum Brüssel (UZB), Jette, Belgien
Anzeigen


24/2017
Verwendung von CytoSorb bei einem Patienten mit parapneumonischem ARDS und schwerem septischen Schock 6 Tage nach herzchirurgischer OP
Dr. L.-U. Kühne, Prof. Dr. F.-C. Rieß, Dipl.-Ing. R. Binczyk Herzchirurgische Intensivstation, Herz- und Gefäßzentrum, Albertinen Krankenhaus, Hamburg, Deutschland
Anzeigen


23/2017
Hämoadsorption bei schwerem Leberversagen und Hyperbilirubinämie
Faltlhauser A, Kullmann F | Medizinische Klinik I, Kliniken Nordoberpfalz AG, Klinikum Weiden, Weiden in der Oberpfalz, Deutschland
Blood Purif. 2017 Mar 30;44(2):98-99.
Anzeigen


22/2017
Einsatz von CytoSorb bei Verdacht auf Cholangitis mit E.coli Sepsis und Endotoxinschock
Dr. Bodo Albrecht, Dr. med. Peter Wolf Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz
Anzeigen


 

21/2017
CytoSorb bei distributivem Schock mit Multiorganversagen im Rahmen einer akuten, schweren exsudativen Pankreatitis
Dr. Bernd Yuen, Frau Dr. Pamela Dreessen, Frau Dr. Barbara Lienhardt Nobbe Interdisziplinäre Intensivstation, Spital Bülach, Schweiz
Anzeigen


20/2017
Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischen Schock mit Multiorganversagen bei Urosepsis

Heike Keller, Dr. med. M. Schmidt, Dipl.-Med. Dirk Weiland Werner Forßmann Krankenhaus Eberswalde, Intensivstation der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Anzeigen


19/2017

Einsatz von CytoSorb bei Streptococcus pneumoniae Sepsis
Dr. med. Marcel Frimmel1, Christine Nauk2, PD Dr. med Friedhelm Sayk1 Sana Kliniken Lübeck GmbH
1 Interdisziplinäre Intensivmedizin
2 Medizinische Klinik I – Gastroenterologie, Pneumologie, Diabetologie und allgemeine Innere Medizin, Sektion Pneumologie
Anzeigen


 

18/2017

Verwendung von CytoSorb bei einem pädiatrischen Patienten mit schwerem SIRS, ARDS und Vasoplegie nach einem herzchirurgischen Eingriff
Dr. Rybalko A.S., Dr. Pytal A.V., Tepaev R.F., PhD, ICU Head Nationales Kindergesundheitsforschungs- und Praxiszentrum, Moskau, Russland
Anzeigen


 

17/2017

Einsatz von CytoSorb bei kombiniertem hämorrhagischen und septischem Schock
Dr. Tobias Hübner, Dr. Stefanie Wick, Dr. Thomas A. Neff
Anesthesiology, Münsterlingen Canton Hospital, Switzerland
Anzeigen


 

16/2017
Einsatz von CytoSorb bei septischem Schock mit Pneumonie, gangränöser Cholezystitis und Verdacht auf HLH
Dr. Klaus Kogelmann, Matthias Drüner, Morten Scheller Klinikum Emden, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Anzeigen


 

15/2017
Einsatz von CytoSorb bei traumatischer Amputation des Unterarms und schwerem septischen Schock
Prof. Heinz Steltzer, Alexander Grieb, Karim Mostafa
Anästhesiologie und Intensivmedizin, UKH Meidling & Sigmund Freud Privatuniversität Wien, Österreich
Anzeigen


 

14/2017
Erste Erfahrung mit Zytokinadsorption bei einem Patienten mit Sepsis nach Herzchirurgie
[The first experience of cytokine adsorption in a patient with sepsis after cardiac surgery]
1,2 Dmitriy Shukevich, 1 Georgy Plotnikov, 1 Mikhail Rubtsov, 1 Vera Matveeva, 1,2 Evgeny Grigoryev
1 Forschungsinstitut für komplexe Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Kemerovo, Russland
2 Staatliche Medizinische Universität Kemerovo, Russland
Anzeigen


 

13/2017
Einsatz von CytoSorb bei komplexer Therapie einer generalisierten Meningokokkeninfektion, septischem Schock und MOF in einem pädiatrischen Patienten
Dr. Konstantin V. Serednyakov Leiter Intensivstation und CRRT Unit, FMBA Children Infections Scientific Research Center, St.Petersburg, Russland
Anzeigen


12/2017
Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischen Schock nach protrahiertem ambulanten Krankheitsverlauf
Dr. med. Peter Junghänel, Dr. med. Kerstin Kletke, Dr. med. Michael Hinkelmann
Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, DRK Lichtenstein GGmbH
Anzeigen


11/2017
Einsatz von CytoSorb bei einem Fall mit early recovery nach kardiogenem Schock und ACVB Operation und ECMO Therapie
Dr. Andreas Baumann*, Prof. Peter K. Zahn*, Dr. Peter L. Haldenwang# *Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Palliativ – und Schmerzmedizin, #Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH
Anzeigen


10/2017
Verwendung von CytoSorb bei einem kombinierten Aortenbogen- und Koronararterieneingriff
Denis V. Federiakin, PhD, A.V. Goncharuk, A.V. Anokhin Herzchirurgische Klinik und Intensivstation Tver Stadtbezirk Krankenhaus, Zentralrussland
Anzeigen


09/2017
Einsatz von CytoSorb bei hämphagozytischer Lymphohistiozytose (HLH)
Dr. med. Marcel Frimmel1, PD Dr. med Sebastian Fetscher2, PD Dr. med Friedhelm Sayk1 Sana Kliniken Lübeck GmbH 1Interdisziplinäre Intensivmedizin 2Medizinische Klinik III – Hämatologie, internistische Onkologie, Immunologie und Palliativmedizin
Anzeigen


08/2017
Einsatz von CytoSorb bei Streptococcus pneumoniae Sepsis
Saija Mäki-Petäjä MD, Kari Saarinen MD Chefarzt Intensivstation, Seinäjoki Zentralkrankenhaus, Finnland
Anzeigen


07/2017
Effekt von extrakorporaler Zytokinentfernung auf die vaskuläre Barrierefunktion bei einem Patienten mit septischem Schock
David S1, Thamm K1, Schmidt BM1, Falk CS2, Kielstein JT1 1 Zentrum Innere Medizin, Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen, Medizinische Hochschule Hannover, Hannover, Deutschland 2 Institut für Transplantationsimmunologie, IFB-Tx, Medizinische Hochschule Hannover, Hannover, Deutschland
J Intensive Care. 2017 Jan 21;5:12.
Anzeigen


06/2017

Einsatz von CytoSorb bei nekrotisierender Fasziitis und schwerem septischen Schock
Dr. Yones Salameh, Prof. Dr. Wolfgang Seitz Sana Klinikum Hameln-Pyrmont, Fachabteilung Anästhesie und Intensivmedizin
Anzeigen


 

05/2017
Hämoadsorption mit CytoSorb (für Erwachsene) in einem pädiatrischen Fall

Catalin Gabriel Cirstoveanu1,2, Ileana Barascu2, Samantha McKenzie Stancu1 1 “Carol Davila” Universität der Medizin und Pharmazie, Bucharest 2 “Marie S. Curie Kinder Notfallkrankenhaus” Bucharest, Neonatale Intensivstation Case Reports in Critical Care, Volume 2017, Article ID 6987167
Anzeigen


 

04/2017
Einsatz des CytoSorb-Adsorbers bei einem Patienten mit septischem Schock und Multiorganversagen nach einer Verbrennung
K. S. Houschyar, I. Nietzschmann, F. Siemers BG |Klinikum Bergmannstost Halle, Plastische Chirurgie und Handchirurgie  Handchir Mikrochir Plast Chir
Anzeigen


03/2017
Einsatz von CytoSorb bei septischem Schock nach Kolonperforation mit 4-Quadranten Peritonitis
Dr. med. Wojciech Palinkiewicz, PD Dr. med. Thorsten Krause | Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH, Anästhesie, Intensivmedizin Schmerztherapie und Palliativmedizin
Anzeigen


02/2017
Preemptiver Einsatz von CytoSorb während orthotoper Herztransplantation
Endre Nemeth MD, Eniko Kovacs MD, Kristof Racz MD, Janos Gal MD PhD Semmelweis Universität, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Ungarn
Anzeigen


01/2017
Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischem Schock
Dr. med. Volkmar Hanisch, Dr. med. Andreas Graf, Prof. Dr. med. Sebastian M. Schellong Städtisches Klinikum Dresden, Standort Friedrichstadt, II. Medizinische Klinik, Zentrum für Internistische Intensiv- und Notfallmedizin
Anzeigen


51/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerer nekrotisierender äthyltoxischer Pankreatitis und ARDS infolge beidseitiger Pneumonie
Dr. med. Klaus Kogelmann , Matthias Drüner, Morten Scheller Klinikum Emden, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Anzeigen


50/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischen Schock und septischer Kardiomyopathie bei Urosepsis
PD Dr. med. Harald Fritz, Dr. med. Sylke Schmidt, Henning Koch
Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau, Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Anzeigen


49/2016
Hybrid-Blutreinigungsstrategie bei einer pädiatrischen Patientin mit septischem Schock
Gabriella Bottari1, Fabio Silvio Taccone2, Andrea Moscatelli1
1Istituto Giannina Gaslini, Neonatal and Paediatric Intensive Care Unit, Largo Gerolamo Gaslini 5, 16147 Genoa, Italy
2Department of Intensive Care, Hopital Erasme, Route de Lennik 808, 1070 Brüssel, Belgium
Anzeigen


48/2016
Klinische Erfahrungen mit der Anwendung eines extrakorporalen Zytokinadsorbers (CytoSorb) in einem Fall von Dengue Fieber
Khan, Z.A. Noble Hospital, Magarpatta Road, Hadapsar, Pune-411028, Indien
Anzeigen


47/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerer Sepsis nach Hemikolektomie rechts und Anastomosen- dehiszenz
OA Dr. M. Margoc, OA Dr. S. Montag, Stationsleiter Doz. Alexander Kulier, Anästhesiologische Intensivstation, KH-Elisabethinen Linz
Anzeigen


46/2016
CytoSorb bei Rhabdomyolyse unklarer Genese
Fr. A. Dick, Hr. K. Alsafadi, Dr. med. J. Ibrahim, Hr. O. Terrones, Dr. med. M. Rennicke, Fr. A. Semyonova, Fr. I.Veil, Prof. Dr. Rüdiger Becker Internistische Intensivstation der Medizinischen Klinik I, Klinikum Wolfsburg, Deutschland
Anzeigen


45/2016
Einsatz von CytoSorb bei ethyltoxischem Leberversagen und hepatischer Enzephalopathie
Dr. Enrico Klömich#, Dr. Lukas Lindner#, Dr. Matthias Schellner*, Dr. Frank Fröhlich#
# Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
* Klinik für Innere Medizin, DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein
Anzeigen


44/2016
Einsatz von CytoSorb bei nekrotisierender Fasziitis und schwerem septischen Schock
OA Dr. Milan Margoc, OA Dr. Silvia Montag, Stationsleiter Doz. Alexander Kulier, Anästhesiologische Intensivstation, KH-Elisabethinen Linz
Anzeigen


43/2016
CytoSorb bei schwerem septischem Schock nach Kolonperforation
Dr. med. Alexander Rothe, Dr. med. Karin Siegert, Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie, Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig gemeinnützige GmbH
Anzeigen


42/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerer Sepsis nach Rektumnekrose
Dr. med. Jan Adamski, Dr. med. Björn Jäschke | Satakunta District Central Hospital, Intensivstation, Finnland
Anzeigen


41/2016
CytoSorb bei schwerer Sepsis nach Durchwanderungsperitonitis bei chronischer Colitis ulcerosa
Dr. med. Nikolaus Golecki, Alexander Bischel, Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, AMEOS Klinikum Bernburg
Anzeigen


40/2016
CytoSorb bei Perforationsperitonitis mit ausgeprägtem SIRS
Dr. Bodo Albrecht, Dr. med. Peter Wolf, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz
Anzeigen


39/2016
Extrakorporale Bluttherapie bei Patienten mit akutem Nierenversagen und schwerer Herzinsuffizienz
Denis V. Federiakin, M.A. Petrushin, A.V. Goncharuk Russisches Gesundheitsministerium, Staatliche Universität zu Twer, Twer, Russland
Anzeigen


38/2016
Einsatz von CytoSorb bei dekompensierter alkoholbedingter Steatohepatitis
Dr. Stefan Büttner#, PD Dr. Harald Farnik*, Dr. Benjamin Koch#, Dr. Helge Weiler#, Prof. Christoph Sarrazin*, Prof. Helmut Geiger# Universitätsklinikum Frankfurt # Medizinische Klinik III, Kardiologie, Angiologie und Nephrologie * Medizinische Klinik I, Gastroenterologie und Hepatologie
Anzeigen


37/2016
Einsatz von CytoSorb bei akuter septischer Cholezystitis aufgrund einer E.coli Sepsis
Dr. med. Björn Jäschke , Dr. med. Jan Adamski | Satakunta District Central Hospital, Intensivstation, Finnland
Anzeigen


36/2016
CytoSorb bei postoperativer Sepsis nach Aortenklappenersatz
Dr. Andreas Baumann*, Prof. Peter K. Zahn*, Dr. Peter L. Haldenwang# *Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Palliativ – und Schmerzmedizin, #Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH
Anzeigen


35/2016
Kombination von ECMO und Zytokin-Adsorptions-Therapie für schwere Sepsis mit kardiogenem Schock und ARDS aufgrund Panton-Valentin Leukozidin-positiver Staphylococcus aureus Pneumonie und H1N1
Lees NJ, Rosenberg A, Hurtado-Doce AI, Jones J, Marczin N, Zeriouh M, Weymann A, Sabashnikov A, Simon AR, Popov AF, Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Harefield Krankenhaus, Royal Brompton & Harefield NHS Foundation Trust, England
Anzeigen


 

34/2016
Einsatz von CytoSorb bei hepatischer Enzephalopathie
C. Steinfort#, Dr. M. Bellgardt*, Prof. T. Weber*, Prof. W. Uhl# St. Josef Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum # Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie *Klinik für Anästhesiologie
Anzeigen


 

33/2016

Einsatz von CytoSorb bei Mitral- und Aortenklappenendokarditis
Dr. med. Gerhard Valicek, Leitender Oberarzt der Intensivstation 2, Universitätsklinikum St.Pölten, Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, St. Pölten, Österreich
Anzeigen


32/2016

Einsatz von CytoSorb zur Vermeidung eines akuten Nierenversagens im Rahmen einer Tablettenintoxikation mit Rhabdomyolyse
Dr. med. Murad Alkhani, Dr. Michael Rennicke, Dr. Klotilda Jahaj, Dr. Anna Semyonova, Dr. Irina Veil, Dr. Karem Suleiman, Dr. Changguang Shan, Prof. Dr. Rüdiger Becker Internistische Intensivstation der Medizinischen Klinik I, Klinikum Wolfsburg
Anzeigen


 

31/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerem therapierefraktären SIRS mit Multiorganversagen nach post-Reanimationssyndrom und herzchirurgischem Eingriff
Dr. Mike Strunden, Dr. A Salhi*, PD Dr. M. Laß*, Prof. Thoralf Kerner | Asklepios Kliniken Hamburg GmbH – Asklepios Klinikum Harburg; Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie * Asklepios Kliniken Hamburg GmbH – Asklepios Klinikum Harburg; Abteilung für Herzchirurgie
Anzeigen


 

30/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischen Schock mit Multiorganversagen bei Urosepsis
Dr. med. Hendrik Haake, Katharina Grün-Himmelmann & Prof. Jürgen vom Dahl St. Franziskus-Hospital Mönchengladbach, Abteilung Kardiologie und Intensivmedizin
Anzeigen


 

29/2016
CytoSorb bei akut eitrig abszedierender Entzündung des Nebenhodens
Dr. Harald Penz, Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Landesklinikum Gmünd-Waidhofen/Thaya-Zwettl, Standort Waidhofen/Thaya, Österreich
Anzeigen


 

28/2016
CytoSorb bei septischem Schock nach Entzündung einer Kniegelenksendoprothese
Dr. med. Burkhard Hinz: Leiter interdisziplinäre Intensivstation, KMG Klinikum Güstrow | Dr. med Oliver Jauch, Oberarzt Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, KMG Klinikum Güstrow | Dr. med. Rolf Kaiser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und internistische Intensivtherapie, KMG Klinikum Güstrow
Anzeigen


 

27/2016
Verbesserung der hämodynamischen und inflammatorischen Parameter durch Kombination von Hämoadsorption und Hämodiafiltration bei septischem Schock
Steffen R. Mitzner, Martin Gloger, Jörg Henschel, Sebastian Koball, Abteilungen für Nephrologie und Pulmonologie und Intensivmedizin, Klinik für Innere Medizin, Universität Rostock, Deutschland
Anzeigen


 

26/2016
Erste Fallbeschreibung der Zytokinentfernung mittels CytoSorb bei schwerem nicht-infektiösen Inflammationssyndrom nach Lebertransplantation
Tomescu DR, Dima SO, Ungureanu D, Popescu M, Tulbure D, Popescu I
Anzeigen


 

25/2016
CytoSorb in einem Fall von septischem Schock und Multiorganversagen nach Verbrennung
Dr. Markus Engel Ltd Oberarzt Medizinische Intensivstation, Klinikum Bogenhausen, München
Anzeigen


24/2016
Erste Beschreibung einer SPAD kombiniert mit Zytokin-Adsorption bei Leberversagen und hämophagozytischem Syndrom aufgrund generalisierter HSV-1 Infektion
Frimmel S, Schipper J, Henschel J, Tsui TY, Mitzner SR, Koball S. Sektion Nephrologie, Zentrum für Innere Medizin, Universitätsmedizin Rostock
Anzeigen


 

23/2016
CytoSorb bei septischem Schock nach perforiertem Ulcus ventriculi
Dr. Markus Teipel, Ltd. Arzt, Interdisziplinäre Intensivstation, Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch GmbH
Anzeigen


22/2016
CytoSorb bei pneumogenem septischen Schock nach Mitralklappenrekonstruktion
Dr. Bastian Huschens, Dr. Ender Demircioglu, Klinik für Thorax- und Kardiovaskuläre Chirurgie, Universitätsklinikum Essen
Anzeigen


 

21/2016

Fallbericht über einen Patienten mit Multiorganversagen aufgrund eines schweren SIRS nach Herzversagen, der mit CytoSorb als adjuvante Therapie behandelt wurde
Klaus Kogelmann, Matthias Drüner, Dominik Jarczak, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinikum Emden
Anzeigen


20/2016

CytoSorb bei pneumogener Sepsis durch Influenza A H1N1
Dr. Markus Nitsch & Dr. Hendrik Liedtke, Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Palliativ-, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) GmbH
Anzeigen


19/2016
CytoSorb bei septischem Schock mit Multiorganversagen und ARDS
Dr. Martin Bergold, Oberarzt Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Evangelisches Krankenhaus Oldenburg
Anzeigen


18/2016
CytoSorb bei Staph aureus Sepsis und Myositis-assoziierter Rhabdomyolyse
Katrin Przybilla und Andreas Bauer; Medizinische Klinik, Abteilung Intensivmedizin; Diakonissenkrankenhaus Dresden
Anzeigen


17/2016

CytoSorb bei pneumogenem septischen Schock bei ethyltoxischer Knochenmarksdepression und erhöhter Komorbidität (Alkoholabusus, 3-fach ACVB)
Dr. Matthias Lutze, Chefarzt Fachabteilung Anästhesie und Intensivmedizin, Krankenhaus Teterow
Anzeigen


16/2016
CytoSorb bei septischem Schock nach pyloruserhaltender Pankreatikoduodenektomie
Dipl. med. Hermann Begau, Leiter des Funktionsbereiches operative Intensivmedizin, Agaplesion Diakonie Kliniken Kassel
Anzeigen


15/2016
Erste Fallbeschreibung eines Einsatzes von CytoSorb bei schwerem nicht-infektiösem Inflammationssyndrom nach Lebertransplantation
Tomescu DR, Olimpia Dima S, Ungureanu D, Popescu M, Tulbure D, Popescu I
Department of Anesthesiology and Critical Care III, Department of General Surgery and Liver Transplantation & Department of Anesthesiology and Critical Care I, Fundeni Clinical Institute, Bucharest – Romania, University of Medicine and Pharmacy “Carol Davila”, Bucharest – Romania
Anzeigen


14/2015
Erste erfolgreiche Kombination von ECMO mit Zytokinentfernungstherapie bei kardiogenem septischem Schock: Ein Fallbericht
Bruenger F, Kizner L, Weile J, Morshuis M, Gummert JF
Herz- und Diabeteszentrum NRW, Klinik für Thorax- und Kardiovaskularchirurgie, Bad Oeynhausen, Deutschland
Anzeigen


 

13/2015
Septischer Schock nach nekrotisierender Fasziitis induziert durch β-hämolysierende Streptokokken – Behandlung mit einer neuen Zytokinadsorptionstherapie

Hetz H, Berger R, Recknagel P, Steltzer H
AUVA Meidling Unfallkrankenhaus, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Wien, Österreich
Anzeigen


 

12/2016
Einsatz von CytoSorb beim toxischen Schock Syndrom
Dr. Erwin van der Linde, Dr. Albert Grootendorst
Klinik für Intensivmedizin, Maasstad Krankenhaus, Rotterdam, Niederlande
Anzeigen


 

11/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerem ARDS bei H1N1 Infektion und septischem Multiorganversagen
PD Dr. med. Stephan Ziegeler
Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin, Schmerztherapie, Notfallmedizin, Klinikum Ibbenbüren
Anzeigen


10/2016
Einsatz von CytoSorb bei schwerem post-Reanimationsschock
Dr. med. Hendrik Haake, Dr. med. Katharina Grün-Himmelmann & Prof. Jürgen vom Dahl
St. Franziskus-Hospital Mönchengladbach, Abteilung Kardiologie und Intensivmedizin
Anzeigen


09/2016
CytoSorb bei schwerem Verbrennungstrauma (60% KOF) und Sepsis
Prof. Dr. med. Peter Mailänder & Dr. med. Eirini Liodaki
Sektion für Plastische Chirurgie, Handchirurgie, Intensiveinheit für Schwerbrandverletzte, UKSH Campus Lübeck
Anzeigen


08/2016
CytoSorb in einem Fall von fulminant verlaufendem toxischem Schock-Syndrom bei ß-hämolysierenden Streptokokken der Gruppe A mit schwerstem Kreislaufschock und Multiorganversagen
Dr. Markus Engel, Ltd Oberarzt Medizinische Intensivstation, Klinikum Bogenhausen, München
Anzeigen


07/2016
CytoSorb bei schwerer Infektion einer Elektrode eines implantierbaren Kardioverter-Defibrillators (ICD)
Dr. med. Burkhard Hinz: Leiter interdisziplinäre Intensivstation, KMG Klinikum Güstrow
Dr. med Toralf Noky Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, KMG Klinikum Güstrow
Dr. med. Rolf Kaiser Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und internistische Intensivtherapie, KMG Klinikum Güstrow
Anzeigen


06/2016
CytoSorb in einem Fall von pneumogenem septischen Schock mit Multiorganversagen
Dr. Markus Engel Ltd Oberarzt Medizinische Intensivstation, Klinikum Bogenhausen, München
Anzeigen


05/2016

CytoSorb in einem Fall von Zökumperforation mit kotiger 4 Quadrantenperitonitis
Friedrich Nestler, Kliniken Erlabrunn
Anzeigen


04/2016

CytoSorb in einem Fall von nekrotiosierender Fasziitis und septischem Schock
Dr. Radovan Novak, Klinikum Zittau
Anzeigen


03/2016

CytoSorb in einem Fall von post-operativer Sepsis bei einem Patienten mit nekrotisierender Pankreatitis
Lutz Badura
Klinikum Eilenburg
Anzeigen


02/2016
CytoSorb in einem Fall von ARDS und Multiorganversagen
Karl Träger, Universitätsklinikum Ulm
Anzeigen


01/2016
Anwendung von CytoSorb bei Infektions-assoziierter Rhabdomyolyse
Sven Suefke, Friedhelm Sayk, Martin Nitschke
Universität Lübeck
Anzeigen


CytoSorb, a novel therapeutic approach for patients with septic shock: a case report
Hinz B, Jauch O, Noky T, Friesecke S, Abel P, Kaiser R
Department of Anaesthesiology and Intensive Care, Hospital Guestrow, Germany
Int J Artif Organs. 2015 Sep 18;38(8):461-4.
Anzeigen


(16.12.2015)
Intermittierender Einsatz von Cytokinadsorption in Kombination mit CRRT bei einem Patienten mit nekrotisierender Pankreatitis, septischem Schock und Multiorganversagen
[Intermittent use of cytokine adsorption in combination with CRRT in a patient with
necrotising pancreatitis, septic shock and MOF]
Emmerich M, Zietlow S, Tiesmeier J
Infection. 2015 Aug;43 Suppl 1:1-73. Abstract No. 72
Anzeigen


(9.12.2015)
Fallserie von 8 Patienten mit Multiorganversagen, die zusätzlich mit CytoSorb als adjuvante Therapie bei septischem Schock und schwerem SIRS nach Herzversagen behandelt wurden [Case study of 8 patients with multiple organ failure treated additionally with CytoSorbents haemadsorption as adjunctive therapy in septic shock and severe SIRS in cardiac failure]

Kogelmann K, Drüner M, Jarczak D
Infection. 2015 Aug;43 Suppl 1:1-73. Abstract No. 58
Anzeigen


(2.12.2015)
Kombination von ECMO und Zytokinentfernungstherapie bei schwerer Sepsis mit kardiogenem Schock und ARDS [Combination ECMO and cytokine adsorption therapy for severe sepsis with cardiogenic shock and ARDS ]
(
Lees N, Rosenberg A, Popov A, Hurtado-Doce A, Jones J, Marczin N, Simon A
Crit Care Med. 2015 Dec;43(12 Suppl 1):311
Anzeigen