Case of the week 12/2017

Einsatz von CytoSorb bei schwerem septischen Schock nach protrahiertem ambulanten Krankheitsverlauf
Dr. med. Peter Junghänel, Dr. med. Kerstin Kletke, Dr. med. Michael Hinkelmann
Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, DRK Lichtenstein GGmbH

Diese Fallbeschreibung berichtet über einen 41-jährigen Patienten, der mit Atemnot, reduziertem Allgemeinzustand und unspezifisch komplexem Krankheitsgeschehen in die Rettungsstelle eingeliefert wurde.

weiter_DE

 

 

Machen Sie mit beim Internationalen CytoSorb-Register!

Erstmals werden Behandlungsdaten, -verläufe und -ergebnisse einer neuen Therapie nach hohen wissenschaftlichen Standards systematisch erfasst.

Aktuelles