Case of the week 07/2018

Einsatz von CytoSorb bei septischem Schock mit ARDS und Multiorganversagen

Dr. med. Bertram Huber
Klinik für Intensivmedizin, Herzzentrum Cottbus

Diese Fallstudie berichtet über einen 80-jährigen Patienten (Vorerkrankungen: Diabetes mellitus Typ 2, chronische Niereninsuffizienz AKIN III, Vorhofflimmern, pAVK Beckentyp, Hypertonie, Hyperlipidämie und Hyperurikämie), der mit seit Wochen andauerndem Husten, akut neu aufgetretenem Fieber (38,7°C), kardiopulmonal dekompensiert und mit begleitender respiratorischer Insuffizienz via Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Machen Sie mit beim Internationalen CytoSorb-Register!

Erstmals werden Behandlungsdaten, -verläufe und -ergebnisse einer neuen Therapie nach hohen wissenschaftlichen Standards systematisch erfasst.

Aktuelles